vers Mmenu
Home

Antonín Dvořák

Requiem op. 89

for Soloists, Choir and Orchestra

Formation: Solo Parts (SATB), Mixed Choir (SATB), and Orchestra
Édition: Choral Score (Urtext)
Compositeur: Antonín Dvořák
TVA comprise Hors expédition
disponible | sarà spedito in 3-4 giorni lavorativi

Limite: Pièce

Quantité minimale à commander: 20 Stück

non disponible dans tous les pays.

plus d\'informations >

Aperçu en un coup d'œil:

Opus: Op. 89
maison d'édition: Breitkopf & Härtel
N° de commande: CHB5318
ISMN: 9790004412510
Éditeur: Klaus Döge
Parution: 14.01.2016
Poids: 157 g
Dimensions: 270x190 mm
Pages: 60

Description:

Dvoráks zählt zu den großen kirchenmusikalischen Werken des tschechischen Komponisten und den bedeutendsten Requiem-Vertonungen der Musikgeschichte.

Die tiefe Wirkung beruht auf einer Folge von Variationen über ein Todesmotiv, das an den Anfang des zweiten Kyrie aus Bachs h-moll-Messe angelehnt scheint. Das Werk entstand 1890 im Auftrag des Verlags Novello für das Musikfest in Birmingham und wurde dort unter Leitung des Komponisten am 9. Oktober 1891 erstmals aufgeführt. Dvorák benutzte dabei eine von ihm überprüfte Partiturabschrift, die später als Stichvorlage diente.

Dem Dvorák-Forscher Klaus Döge gelang es, deren Aufbewahrungsort aufzuspüren und diese wichtige Quelle erstmals auszuwerten. Sie enthält die Fassung letzter Hand und bietet zudem wertvolle Einblicke in Dvoráks Dirigierwerkstatt. Für die Breitkopf Urtext-Ausgabe diente sie als Hauptquelle.

Évaluations produit:

note globale:

Commander Édition: